Sie sind hier: Startseite » Franse elastisch

Franse elastisch


Eine Franse elastisch wird oft nachgefragt, wenn diese auf ein Kleidungsstück aufgenäht werden soll, das ebenfalls elastisch, also aus Jerseystoffen, gefertigt ist. Näht man nämlich eine Franse elastisch auf, bleibt auch die Dehnbarkeit des Kleidungsstückes gegeben.

Sollten Sie hier Fransen ohne einen elastischen Steg aufnähen, kommt es oft zu unschönen Faltenbildungen und im schlimmsten Falle lässt sich das Kleidungsstück gar nicht mehr anziehen, z.B. wenn es sich um ein engeres Kleid handelt. Die Franse elastisch dehnt sich mit und nimmt so den Schnitt des Kleidungsstückes und auch die Körperformen besser auf.

Das gleiche gilt auch bei Salsaröcken, wo die elastischen Fransen an den Rocksaum angenäht werden. Wenn hier die Franse nicht elastisch ist, kann man bei Tanzbewegungen, bei denen größere Schritte gemacht werden sollen, von dem dann nicht dehnbaren Rocksaum leicht ausgebremst werden. Hier sind deshalb elastische Fransen die bessere Wahl.